Das Siedlungsvorhaben: TRAUMLAND wird unterstützt von der Akademie für Familienlandsitze und Siedlungen  www.akademie-fls.de 

Facebook: https://www.facebook.com/akademie.fls.de/

 

 

Traumland - Gründung einer Familienlandsitzsiedlung

Inspiriert von den Impulsen der weisheitsvollen Anastasia-Buchreihe „Die klingenden Zedern Rußlands“ von Wladimir Megre befindet sich die Familienlandsitzsiedlung Traumland in Gründung. Wir wünschen uns ein unabhängiges und selbstbestimmtes Leben im Einklang mit der Natur, zum Nutzen aller Wesen, für die Regenerierung der Erde und der Kultur des menschlichen Zusammenlebens.

Der Aufbau unseres Traumlandes versteht sich als Modellvorhaben zur praktischen Anwendung der Thesen aus der Bachelorarbeit „Familienlandsitz- Siedlungen als Nachhaltigkeitskonzept - eine Betrachtung der Bereiche Landwirtschaft und Stoffkreisläufe“ von Laura Kirsch, 2012, HNE Eberswalde. Ein Verein für die Verwaltung der Familienlandsitzsiedlung ist derzeit in Gründung.

Kontakt & weitere Informationen

 

André Proetel

Post Office:

Dr.-Schwentner-Str. 27
17235 Neustrelitz

Telefon 039034-94 12 66 und 0176-969 100 40

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Traumland Lychen im Netzwerk FLS-Siedlung